GvP-Unterstufe Schulbeach Cup Landesmeister

Am Montag, 15. Mai, wurde der diesjährige Schulbeach Cup mit dem OÖ Unterstufen Bewerb eröffnet. In der Beach Volleyball Anlage MAXLbeach in Wels holte sich das Georg von Peuerbach-Gymnasium den Landesmeistertitel, der gleichbedeutend mit der Qualifikation für das Bundesfinale von 26. bis 28. Juni in Tulln ist.


Landesmeister_Schulbeach_GvP.jpg-ASKÖ LINZ Steg

Betreut von Ernst Fischer erkämpften sich die GvP-Jungs und Mädels ohne Satzverlust den Unterstufen-Landesmeistertitel im Schulbeach Cup. In diesem Bewerb werden in einer Schulwertung jeweils drei Duelle gleichzeitig ausgetragen: Männlich, Weiblich und Mixed. Wer zumindest zwei von drei Duellen gewinnt, steht als Sieger fest.

Das Team des Georg von Peuerbach-Gymnasium setzt sich ausnahmslos aus SpielerInnen von ASKÖ Linz-Steg zusammen. Unterstufen-SiegerInnen wurden:

Erik DOBLER, Tobi RANNETH, Merlin LIBICKY, Mario RAAB, Fjolla RAMOSAJ, Fabienne MEHLEM, Lena LANGEDER und Melina SCHWENTNER.

Die Bundesmeisterschaft findet von 26. bis 28. Juni in Tulln statt!